waltz-with-bashir_02

Jubiläumsreihe 30 Jahre Unabhängiges FilmFest Osnabrück: Holger Tepe präsentiert „Waltz with Bashir“

Am Donnerstag, den 03. September, wird der ehemalige Festivalleiter Holger Tepe die Sonderfilmreihe „30 Jahre Unabhängiges FilmFest Osnabrück“ mit der faszinierenden animierten Dokumentation „Waltz with Bashir“ über die Erinnerungen eines israelischen Soldaten an den ersten Libanonkrieg eröffnen. Zur Einstimmung auf das 30. Unabhängige FilmFest Osnabrück und zur Feier des runden …

DHEEPAN_01_FINAL

Cannes-Gewinner „Dheepan“ ist Abschlussfilm des 30. Unabhängigen FilmFests Osnabrück

  Jacques Audiards Migrations-Drama „Dheepan“, der diesjährige Gewinnerfilm der Goldenen Palme der Internationalen Filmfestspiele von Cannes, läuft vor seinem offiziellen deutschen Kinostart als Abschlussfilm auf dem 30. Unabhängigen FilmFest Osnabrück. Nach seiner Deutschlandpremiere auf dem Filmfest Hamburg wird das preisgekrönte Flüchtlingsdrama um den ehemaligen Tamil Tigers-Kämpfer Dheepan, der zusammen mit …

b640x600

FilmFest startet Jubiläums-Programm

Das Unabhängige FilmFest Osnabrück stößt bereits mit seiner ersten Filmveranstaltung im Rahmen seines Jubiläumsjahrgangs auf ein herausragendes Publikumsinteresse: Die Filmvorführung des Stummfilm-Klassikers …

(von links): Silke Johanna Räbiger, Joachim Kurz, Roswitha Ziegler

Die Jury des Wettbewerbs um den Friedensfilmpreis Osnabrück 2015

Das 30. Unabhängige FilmFest Osnabrück gibt die Jury für den von der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur gestifteten Friedensfilmpreis Osnabrück 2015 bekannt. Der dreiköpfigen Jury des Wettbewerbs um den mit 10.000 Euro dotierten Friedensfilmpreis Osnabrück werden dieses Jahr die Regisseurin Roswitha Ziegler, der Journalist Joachim Kurz sowie die Leiterin des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund | Köln Frau Silke J. Räbiger angehören.

Jury_Filmpreis_für_Kinderrechte_slide

Schüler für FilmFest-Jury gesucht!

Auch in diesem Jahr vergibt das Unabhängige FilmFest Osnabrück den renommierten Filmpreis für Kinderrechte. Damit wird ein internationaler Film ausgezeichnet, der auf …